Home
Navigation

Aktuelles Startseite

Gruppenbild mit Oberbürgermeisterin Eva-Maria Kröger beim Empfang für die Neubürgerinnen und Neubürger am 2. Februar 2023 in der StadtHalle Rostock.

Pressemitteilung vom 02.02.2023

Neue Staatsbürgerinnen und Staatsbürger wurden feierlich willkommen geheißen

Oberbürgermeisterin Eva-Maria Kröger und Bürgerschaftspräsidentin Regine Lück empfingen heute im Foyer der Rostocker Stadthalle Neubürgerinnen und Neubürger mit ihren Familien. 397 Personen waren vom 1. Januar bis zum 31. Dezember 2022 in der Hanse- und Universitätsstadt Rostock eingebürgert worden und wurden nun im feierlichen Rahmen als neue Staatsbürgerinnen und Staatsbürger gewürdigt.  Mehr

Schild: "Hier gilt Maskenpflicht!"

Meldung vom 01.02.2023

Weitere Corona-Maßnahmen entfallen: Keine Maskenpflicht mehr in Bus und Bahn

Am 2. Februar tritt die neue Corona-Landesverordnung in Kraft. Wesentlicher Bestandteil ist die Aufhebung der Maskenpflicht im öffentlichen Personennahverkehr in Mecklenburg-Vorpommern. Mehr

Ein wärmendes Lagerfeuer am Strand

Meldung vom 01.02.2023

Warnemünder Schneegestöber

Die Winterferien in MV werden in Rostock und Warnemünde am kommenden Wochenende gebührend eingeläutet. Die Tourismuszentrale Rostock und Warnemünde wird gemeinsam mit der Schaustellerfamilie Geisler und Vereinen aus dem Ostseebad das „Warnemünder Schneegestöber“ präsentieren. Mehr

Gesine Gräf und Sebastian Diews mit den neuen Dienstfahrrädern vor dem Klinikum Südstadt.

Meldung vom 01.02.2023

Das Auto bleibt stehen - großes Interesse am Bikeleasing-Modell

Seit dem 1. Januar 2023 können auch Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter am Klinikum Südstadt Rostock ein Fahrrad leasen, dieses dienstlich und privat nutzen und damit gleich mehrfach profitieren. Das Klinikum Südstadt bietet das Dienstrad-Leasing mit steuerlichen Vorteilen, Versicherungsschutz und echter Ersparnis gegenüber dem direkten Kauf an. Mehr

Erster Termin als Oberbürgermeisterin: Eva-Maria Kröger zu Gast beim Wohltat e.V.

Pressemitteilung vom 01.02.2023

Erster Termin von Eva Maria-Kröger als Oberbürgermeisterin heute beim Verein Wohltat e.V.

Der erste Termin von Eva-Maria Kröger als Oberbürgermeisterin war heute früh um 7 Uhr ein Besuch beim Verein Wohltat e.V. Der Verein kümmert sich um Kinder, die mit leerem Magen und ohne Brotdose zur Schule kommen. Die Helferinnen und Helfer organisieren ein Schulfrühstück in Dierkow. Mehr

Steintor, IHK

Pressemitteilung vom 01.02.2023

Nächtliche Baumpflegearbeiten in der Ernst-Barlach-Straße

In der Ernst-Barlach-Straße, Höhe Haus Nr. 7, erfolgen Baumpflege- und Fällarbeiten während der Betriebsruhe der Straßenbahn in den Nächten von Freitag zu Sonnabend (10. bis 11. Februar 2023) zwischen 1:00 und 5:15 Uhr sowie von Sonnabend zu Sonntag (11. bis 12. Februar 2023) zwischen 1:00 und 7:15 Uhr. Mehr

Ausrufezeichen

Öffentliche Bekanntmachung vom 31.01.2023

Bekanntmachung des Wasser- und Bodenverbandes "Hellbach - Conventer Niederung"

In Vorbereitung auf die Festlegung des Leistungsumfanges und die Vergabe von Leistungen zur Unterhaltung von offenen Vorflutern (Mäharbeiten, Gehölzpflege und Instandsetzung), Rohrleitungen, Bauwerken und Schöpfwerken führt der Wasser- und Bodenverband in der Zeit vom 21.02. bis 29.03.2023 die Gewässerschau an seinen Verbandsgewässern durch. Mehr

Ansicht Konservatorium

Meldung vom 31.01.2023

Neues Collegium Musicum

Das Neue Collegium Musicum Rostock bietet jungen Sängerinnen und Sängern die Möglichkeit, ihre Stimme im Chor zu entfalten und gemeinsam daran zu wachsen. In wöchentlichen Chorproben und mit professionellem Stimmbildungsangebot werden vor allem Musikalität und Gesangstechnik kontinuierlich gefördert. Mehr

Jubelnde Hansa-Fans

Pressemitteilung vom 31.01.2023

Verkehrseinschränkungen am Sonntag wegen des Fußballspiels des F.C. Hansa gegen den Hamburger SV

Im Zusammenhang mit dem Fußballspiel des F.C. Hansa Rostock gegen den Hamburger SV am Sonntag, 5. Februar 2023, ab 13.30 Uhr im Rostocker Ostseestadion sind wieder Verkehrseinschränkungen für die Gartenstadt geplant. Mehr

Schüler auf dem Pausenhof

Pressemitteilung vom 31.01.2023

Menüpreise bei der Schülerspeisung in Rostock stabil

Die Menüpreise bei der Schülerspeisung an öffentlich getragenen Schulen in der Hanse- und Universitätsstadt Rostock sind stabil und liegen derzeit im Grundschul-Bereich bei 4,34 Euro und für die Sekundarstufe bei 4,45 Euro. Darauf weist das Schulverwaltungsamt mit Blick auf aktuelle Medienberichte zu dem Thema hin. Mehr

Impfstützpunkt Warnow-Park Lütten Klein

Pressemitteilung vom 31.01.2023

Impfstützpunkt schließt heute – Dank für großes Engagement in schweren Zeiten

Heute, am 31. Januar 2023, schließt der Impfstützpunkt des Gesundheitsamtes im Einkaufszentrum Warnow-Park in Lütten Klein. Impfangebote gegen COVID-19 können aber weiterhin in den Praxen der Haus-, Kinder- und Betriebsärzte sowie bei einigen Apotheken wahrgenommen werden. Mehr

Hallenschwimmbad "Neptun"

Pressemitteilung vom 30.01.2023

Abweichende Schwimmzeiten im Hallenschwimmbad "Neptun"

Wegen verschiedener Veranstaltungen ergeben sich auch im Februar Änderungen beim öffentlichen Schwimmen in der 25-Meter-Halle des Hallenschwimmbades "Neptun". Darauf weist das Amt für Sport, Vereine und Ehrenamt hin. Mehr

Ausrufezeichen

Öffentliche Bekanntmachung vom 27.01.2023

Bekanntmachung zur Gewässerunterhaltung des Wasser- und Bodenverbandes "Untere Warnow - Küste" sowie des Wasser- und Bodenverbandes "Hellbach - Conventer Niederung"

Bekanntmachung zur Gewässerunterhaltung des Wasser- und Bodenverbandes "Untere Warnow - Küste" sowie des Wasser- und Bodenverbandes "Hellbach - Conventer Niederung" Mehr

v.l.n.r. Vorstandsvorsitzender der Stadtwerke Rostock AG Oliver Brünnich und Vorstand der Stadtwerke Rostock AG Ute Römer

Meldung vom 27.01.2023

Aufsichtsrat der Stadtwerke Rostock bestellt Vorstand

Auf seiner Sitzung am Donnerstag, dem 26. Januar 2023, hat der Aufsichtsrat der Stadtwerke Rostock AG Oliver Brünnich und Ute Römer als Vorstände wiederbestellt.
Mehr

„Städtische Anzeiger“ 01/2023 im neuen Format

Pressemitteilung vom 27.01.2023

Infos rund um die Stadtverwaltung – „Städtischer Anzeiger“ in neuem Format erschienen

Mit einem bunten Mix an Informationen rund um die Stadtverwaltung ist heute der „Städtische Anzeiger“ erstmals in neuem, kleineren Format ohne öffentliche Bekanntmachungen erschienen. Mehr

Ausrufezeichen

Öffentliche Bekanntmachung vom 26.01.2023

Einziehung einer öffentlichen Verkehrsfläche im Bereich der Hanse- und Universitätsstadt Rostock

Öffentliche Bekanntmachung des Ministeriums für Wirtschaft, Infrastruktur, Tourismus und Arbeit Mecklenburg-Vorpommern zur Einziehung einer öffentlichen Verkehrsfläche im Bereich der Hanse- und Universitätsstadt Rostock auf dem Flurstück 6/19 in der Gemarkung Diedrichshagen, Flur 3. Mehr

Aktion #LICHTZEIGEN 2023: Blick aus dem Büro der Präsidentin der Bürgerschaft.

Pressemitteilung vom 26.01.2023

#LICHTZEIGEN am Gedenktag für die Opfer des Holocaust

Am 27. Januar wird der Internationale Gedenktag für die Opfer des Holocaust und des Nationalsozialismus begangen. Die Aktion #LICHTZEIGEN knüpft an ein Kieler Fotomotiv aus dem Jahr 1931 an, indem das Motiv des neunarmigen Kerzenleuchters auch heute an Fenstern überall in der Welt fotografiert und geteilt wird. Mehr

v.l.n.r.: Otto Johan Naethbohm, Mika Hansen (Schüler Grundschule "John Brickman")

Meldung vom 25.01.2023

Gemeinschaftsprojekt von Schulverwaltungsamt der Hanse- und Universitätsstadt Rostock und Verkehrsverbund Warnow geht in die Testphase

Rostock wird digital. Das Schulverwaltungsamt der Hanse- und Universitätsstadt und der Verkehrsverbund Warnow arbeiten an der Digitalisierung des kostenfreien SchülerTickets in Rostock. Mehr

Steffen Vollrath, neuer Verwaltungsdirektor des Klinikums Südstadt Rostock

Meldung vom 25.01.2023

Qualität für Patienten bei hochkomplexen Eingriffe steht im Vordergrund

„Wir werden den Beschluss des Sozialgerichtes Schwerin, der uns am 24. Januar 2023 zugegangen ist, prüfen und anschließend das weitere Vorgehen beraten. Unser Eilantrag richtete sich keineswegs gegen andere Krankenhäuser im Land, sondern gegen eine nicht zutreffende Prognoseeinschätzung der Krankenkassen, die aus unserer Sicht erneut durchzuführen wäre. Mehr

Recyclinghöfe

Pressemitteilung vom 25.01.2023

Recyclinghof Reutershagen schließt ab 1. Februar wegen Bauarbeiten

Aufgrund von Umbaumaßnahmen wird der Recyclinghof Reutershagen, Etkar-André-Straße 54, ab 1. Februar bis voraussichtlich 31. März 2023 komplett geschlossen. Die Baumaßnahmen erfolgen im Zusammenhang einer benutzerfreundlicheren Regelung von Verkehrsströmen auf dem Recyclinghof. Mehr

Tierpflegersprechstunde im Aquarium Zoo Rostock

Meldung vom 25.01.2023

Tierisch viel los während der Winterferien im Zoo

Während der Winterferien gibt es im Zoo Rostock wieder viel zu erleben. Bei spannenden Führungen und tollen Aktionen erleben die Ferienkinder und ihre Familien die Zoobewohner hautnah und erfahren viel Wissens- und Bemerkenswertes aus der wunderbaren Welt der Tiere. Es geht auf die Suche nach „Glühwürmchen“ und „Magischen Fabelwesen“. Außerdem stehen besondere Faschings- und Valentinstags-Aktionen auf dem Programm. Mehr

Übergabe der 112 Teddybären mit Steffen Deußfeld (Botschafter der Deutschen Teddy Stiftung), BOA Ralf Gesk (kommissarischer Leiter des Brandschutz- und Rettungsamtes), Luis Teichmann (Spender der 112 Teddybären), BOI Christin Wascher (Öffentlichkeitsarbeit Feuerwehr Rostock) und Eyk Jedamzik (Aus- und Fortbildung Rettungsdienst Rostock) (v.l.n.r)

Pressemitteilung vom 23.01.2023

112 Teddys für die Feuerwehr Rostock

Ab sofort bekommen die Kolleginnen und Kollegen des Brandschutz- und Rettungsamtes neue Begleiter auf den Feuerwehr- und Rettungsfahrzeugen. Die kuscheligen, etwa 30 cm großen Trostspender warten dort auf ihren Einsatz, um Kinder bei der Verarbeitung traumatischen Ereignissen zu unterstützen. Mehr

Wegebauarbeiten - Südstadt, Kringelgrabenpark (2019)

Pressemitteilung vom 19.01.2023

Wie wollen wir morgen leben? Die Südstadt blickt in die Zukunft

Die Rostocker Südstadt gehört zu den beliebtesten Wohngebieten der Hansestadt. Mit dem Kringelgraben-Park gibt es einen gern besuchten Rückzugsort im Grünen, mit dem Südstadt-Campus der Universität einen erfolgreichen Bildungsstandort und mit dem Klinikum Südstadt Rostock Mehr

Urkundenübergabe an Oberbürgermeisterin Eva-Maria Kröger mit Bürgerschaftspräsidentin Regine Lück (rechts) und Senator Dr. Chris von Wrycz Rekowski (links).

Pressemitteilung vom 18.01.2023

Eva-Maria Kröger erhielt Ernennungsurkunde als Oberbürgermeisterin und leistete Diensteid

Während der heutigen Sitzung der Bürgerschaft hat Eva-Maria Kröger öffentlich ihren Amtseid als Rostocks künftige Oberbürgermeisterin gesprochen. Außerdem wurde der designierten Oberbürgermeisterin die Ernennungsurkunde als Oberbürgermeisterin mit Wirkung vom 1. Februar 2023 überreicht. Damit sind auch alle formalen Voraussetzungen für die Übernahme des Amtes als Oberbürgermeisterin der Hanse- und Universitätsstadt Rostock durch Eva-Maria Kröger erfüllt. Mehr

Goetheplatzbrücke von Norden (7. Mai 2022)

Meldung vom 18.01.2023

Goetheplatzbrücke

Rostock bekommt eine neue Goetheplatzbrücke. Für rund 31 Millionen Euro baut die Deutsche Bahn bis Ende 2024 eine neue Eisenbahnbrücke über den vierspurigen Südring. Mehr

Sammelcontainer für Altglas

Pressemitteilung vom 17.01.2023

Glascontainerstellplatz Landreiterstraße aufgelöst - Jetzt am Toitenwinkler Weg Übergangslösung

Der Containerstellplatz in der Landreiterstraße musste aufgelöst werden, informiert das Amt für Umwelt- und Klimaschutz. Aufgrund des zunehmenden Rad- und Fußgängerverkehrs sowie ungeeigneter Wendemöglichkeiten am Ende der Sackgasse konnten vom beauftragten Entsorgungsunternehmen die Sicherheitsvorschriften bei der Entsorgung nicht mehr eingehalten werden. Mehr

Fragezeichen

Öffentliche Bekanntmachung vom 17.01.2023

Öffentliche Bekanntmachung über das Ausliegen eines Bescheides für Frau Sana Ikeljic, geboren am 29.04.1989

Ausliegen eines Bescheides für Frau Sana Ikeljic, geboren am 29.04.1989 Mehr

ORS Euro

Öffentliche Bekanntmachung vom 17.01.2023

Bekanntmachung des Sparkassenzweckverbandes für die OstseeSparkasse Rostock vom 11. Januar 2023

33. Sitzung der Verbandsversammlung des Sparkassenzweckverbandes für die OstseeSparkasse Rostock am 23. Februar 2023 im 17 Uhr im Veranstaltungsbereich des OSPA Zentrums, Am Vögenteich 23, 18057 Rostock Mehr

Fragezeichen

Öffentliche Bekanntmachung vom 16.01.2023

Vorschläge für den Kulturpreis 2023 der Hanse- und Universitätsstadt Rostock

Im Jahr 2023 wird der "Kulturpreis der Hanse- und Universitätsstadt Rostock" verliehen. Vorschläge können bis zum 31. März 2023 eingereicht werden. Mehr

Rathaus-Eingang

Pressemitteilung vom 11.01.2023

Hanse- und Universitätsstadt Rostock sucht noch Schöffen - Anmeldefrist bis zum 28. Februar verlängert

Die Hanse- und Universitätsstadt Rostock bereitet derzeit die Aufstellung der Vorschlagslisten für die Wahl der Erwachsenenhauptschöffen und Erwachsenenersatzschöffen sowie Jugendhauptschöffen und Jugendersatzschöffen für die Wahlperiode 2024 bis 2028 vor. Es handelt sich hierbei um die Schöffen für die Strafgerichtsbarkeit. Mehr

ORS Euro

Öffentliche Bekanntmachung vom 09.01.2023

Feststellung des Jahresabschlusses 2020 und Entlastung gemäß § 60 Abs. 5 Satz 1 und 2 der KV M-V

Entsprechend § 60 Abs. 6 Kommunalverfassung Mecklenburg-Vorpommern ist der Beschluss der Bürgerschaft der Hanse- und Universitätsstadt Rostock über die Feststellung des Jahresabschlusses 2020 sowie die Entlastung des Oberbürgermeisters öffentlich bekannt zu machen. Mehr

Fragezeichen

Öffentliche Bekanntmachung vom 07.01.2023

Ermittlung eines unbekannten Eigentümers von einer Gartenlaube mit mehreren Nebengebäuden in der Ortslage Torfbrücke - Gemarkung Rostocker Heide, Flur 2, Flurstück 66/41

Da der Eigentümer der Hanse- und Universitätsstadt Rostock unbekannt ist, wendet sie sich im Wege der öffentlichen Bekanntmachung an ihn mit der Aufforderung, sich bis zum 28.02.2023 im Stadtforstamt Rostock bei Frau Stoll zu melden - auch telefonisch unter der Nummer 0381 381-8915, um sein Gebäudeeigentum bekannt zu geben.
Mehr

Ralph Kirsten (geehrt für seine Bemühungen und sein stetiges Engagement für die freie Kulturszene) [2021]

Pressemitteilung vom 06.01.2023

Vorschläge für den Kulturpreis 2023 der Hanse- und Universitätsstadt Rostock bis zum 31. März einreichen

Im Jahr 2023 wird der Kulturpreis der Hanse- und Universitätsstadt Rostock verliehen, informiert das Amt für Kultur, Denkmalpflege und Museen. Vorschläge mit aussagekräftiger Begründung sind bis zum 31. März 2023 einzureichen bei der Hanse- und Universitätsstadt Rostock, Amt für Kultur, Denkmalpflege und Museen, Hinter dem Rathaus 5, 18055 Rostock, Tel. 0381 381-2930, E-Mail: kulturamt@rostock.de. Mehr

Plakat "Hier spielt die Musik."

Pressemitteilung vom 06.01.2023

Instrumentalunterricht und Zwergenmusik am Konservatorium – Freie Plätze in verschiedenen Kursen

Das Konservatorium, Musikschule der Hanse- und Universitätsstadt Rostock, bietet neben den Fächern der Elementaren Musikpädagogik Unterricht auf allen Streichinstrumenten, Blasinstrumenten, Zupfinstrumenten, Tasteninstrumenten, auf dem Schlagzeug und im Fach Stimmbildung/Gesang an. Aktuelle Angebote, Veranstaltungen und Vorspieltermine werden regelmäßig im Monatsblatt auf der Internetseite www.rostock.de/konservatorium veröffentlicht. Mehr

Karte der Katastrophenschutz-Leuchttürme in Rostock mit Drei-Kilometer-Radius

Pressemitteilung vom 06.01.2023

Vorbereitungen für mögliche Katastrophenfälle: Wärmeinseln und Katastrophenschutz-Leuchttürme

Auch die Hanse- und Universitätsstadt Rostock setzt sich seit mehreren Monaten intensiv mit den Auswirkungen einer möglichen Energiemangellage auseinander und trifft Vorbereitungen für den denkbaren Ausfall der Wärme- oder Stromversorgung. Darüber informiert Dr. Chris von Wrycz Rekowski, Erster Stellvertreter des Oberbürgermeisters. Mehr

Hanse-Sail

Meldung vom 03.01.2023

Jahresausblick 2023 in Rostock und Warnemünde

2023 dürfen sich Einheimische und Gäste von Rostock auf zahlreiche Höhepunkte freuen. Die Tourismuszentrale Rostock & Warnemünde wagt gemeinsam mit den Büros der Hanse Sail und der Warnemünder Woche einen ersten Ausblick. Mehr

Fragezeichen

Öffentliche Bekanntmachung vom 03.01.2023

Feststellung der Ergebnisse der Wertermittlung

Feststellung der Wertermittlungsergebnisse im Flurneuordnungsverfahren "Dummerstorf": Gemäß § 110 Flurbereinigungsgesetz haben die öffentlichen Bekanntmachungen nicht nur in der Flurbereinigungsgemeinden selbst, unter bestimmten Voraussetzungen auch in den angrenzenden Gemeinden zu erfolgen. Mehr

Sitzung des Beirates für Mitgestaltende Bürger*innenbeteiligung.

Pressemitteilung vom 29.12.2022

„Reden ist silber. Beteiligung ist gold.“ - Termine des Beirates für Bürger*innenbeteiligung im Jahr 2023

Rostock lebt vom Engagement: Sie wünschen sich positive Entwicklungen, wissen aber nicht, was Sie selber dafür tun können? „Mitgestaltende Bürger*innenbeteiligung Rostock“ ermöglicht es, sich einfach mitzumischen. Die Vorhabenliste der Hanse- und Universitätsstadt Rostock ist im Internet unter der Adresse https://www.buergerbeteiligung-rostock.de abrufbar. Mehr

Hund am Gehlsdorfer Ufer

Pressemitteilung vom 28.12.2022

Was tun bei einem Tierfund?

Wer in Rostock ein Hilfe bedürftiges Tier findet, kann sich ab Januar 2023 künftig montags bis freitags in der Zeit von 8 bis 16 Uhr und an Samstagen und Sonntagen in der Zeit von 10 bis 12 Uhr an den Rostocker Tierschutzverein e.V. in der Thierfelderstraße 19 (18059 Rostock) unter der Telefonnummer 0381 4001250 wenden. Mehr

ORS Euro

Öffentliche Bekanntmachung vom 26.12.2022

1. Nachtragshaushaltssatzung der Hanse- und Universitätsstadt Rostock für das Haushaltsjahr 2022

Die Haushaltssatzung kann vom 27.12.2022 bis 26.01.2023 während der Öffnungszeiten im Kämmereiamt in der St.-Georg-Straße 109, Zimmer 320, eingesehen werden. Es wird um vorherige Terminabsprache unter E-Mail kaemmerei@rostock.de bzw. unter Tel. 0381 381-2006 gebeten. Mehr

ORS Paragraphen

Öffentliche Bekanntmachung vom 25.12.2022

Öffentliche Bekanntmachung: Satzung über die Erhebung einer Zweitwohnungssteuer in der Hanse- und Universitätsstadt Rostock

Bei der Zweitwohnungssteuer handelt es sich um eine örtliche Aufwandsteuer im Sinne des Artikel 105 Abs. 2a Grundgesetz, die einer bundesrechtlich geregelten Steuer nicht gleichartig ist. Aufwandsteuern sind Steuern auf die wirtschaftliche Leistungsfähigkeit der Steuerpflichtigen und/ oder des Steuerpflichtigen, die in der Verwendung des Einkommens für den persönlichen Lebensbedarf zum Ausdruck kommt. Absätze einiger Paragrafen wurden rechtlich konkretisiert bzw. neu aufgenommen. Mehr

ORS Paragraphen

Öffentliche Bekanntmachung vom 25.12.2022

Öffentliche Bekanntmachung: Erste Satzung zur Änderung der Satzung über die Abfallwirtschaft in der Hanse- und Universitätsstadt Rostock

Die Änderungssatzung enthält zum Teil Formulierungen klarstellender Art und berücksichtigt aktuelle rechtliche Entwicklungen sowie Erfahrungen aus dem Vollzug der Abfallsatzung.

Mehr

Ausrufezeichen

Öffentliche Bekanntmachung vom 25.12.2022

Allgemeinverfügung zur Sperrung des Schiffsanlegers Schmarl

Mit Bauwerksprüfung der Kaianlage wurden gravierende Mängel am Schiffsanleger Schmarl festgestellt. Daher wird ein weiteres Betreten und Benutzen der betreffenden Anlage durch einen eingerichteten Sperrbereich unterbunden. Mehr

ORS Euro

Öffentliche Bekanntmachung vom 25.12.2022

Haushaltssatzung 2022/2023 des städtebaulichen Sondervermögens der Hanse- und Universitätsstadt Rostock Fördergebiet Toitenwinkel für das Haushaltsjahr 2023

Die Haushaltssatzung kann vom 27.12.2022 bis 26.01.2023 während der Öffnungszeiten im Kämmereiamt in der St.-Georg-Straße 109, Zimmer 320, eingesehen werden. Es wird um vorherige Terminabsprache unter E-Mail kaemmerei@rostock.de bzw. unter Tel. 0381 381-2006 gebeten. Mehr

ORS Paragraphen

Öffentliche Bekanntmachung vom 25.12.2022

Öffentliche Bekanntmachung: Dritte Satzung zur Änderung der Straßenreinigungssatzung der Hanse- und Universitätsstadt Rostock

In der am 7. Dezember 2022 durch die Rostocker Bürgerschaft beschlossenen Dritten Satzung zur Änderung der Straßenreinigungssatzung der Hanse- und Universitätsstadt Rostock, wurde das Verzeichnis der zu reinigenden öffentlichen Straßen, in den Reinigungsklassen 1 – 7 überarbeitet. Das Verzeichnis wurde an die Erfordernisse der kommunalen Straßenreinigung und des Winterdienstes angepasst. Mehr

ORS Paragraphen

Öffentliche Bekanntmachung vom 25.12.2022

Öffentliche Bekanntmachung: Vierte Satzung zur Änderung der Satzung der Hanse- und Univer­sitätsstadt Rostock über die Erhebung von Gebühren für die Inanspruchnahme der öffentlichen Einrichtungen und Anlagen zur Abfallentsorgung

Das Gebührenmodell und die Kalkulationsmethodik für die Abfallgebühren wurden aufgrund aktueller Rechtsprechung geändert. Durch die Umstellung von degressiven auf lineare Abfallgebühren steigen insbesondere die Gebühren für die 1.100 l MGB, die Gebühren für kleinere Abfallbehälter sinken hingegen. Mehr

ORS Euro

Öffentliche Bekanntmachung vom 25.12.2022

Haushaltssatzung 2022/2023 des städtebaulichen Sondervermögens der Hanse- und Universitätsstadt Rostock Sanierungsgebiet "Stadtzentrum" für das Haushaltsjahr 2023

Die Haushaltssatzung kann vom 27.12.2022 bis 26.01.2023 während der Öffnungszeiten im Kämmereiamt in der St.-Georg-Straße 109, Zimmer 320, eingesehen werden. Es wird um vorherige Terminabsprache unter E-Mail kaemmerei@rostock.de bzw. unter Tel. 0381 381-2006 gebeten. Mehr

ORS Euro

Öffentliche Bekanntmachung vom 25.12.2022

Haushaltssatzung 2022/2023 des städtebaulichen Sondervermögens der Hanse- und Universitätsstadt Rostock Fördergebiet Lichtenhagen für das Haushaltsjahr 2023

Die Haushaltssatzung kann vom 27.12.2022 bis 26.01.2023 während der Öffnungszeiten im Kämmereiamt in der St.-Georg-Straße 109, Zimmer 320, eingesehen werden. Es wird um vorherige Terminabsprache unter E-Mail kaemmerei@rostock.de bzw. unter Tel. 0381 381-2006 gebeten. Mehr

ORS Paragraphen

Öffentliche Bekanntmachung vom 25.12.2022

Öffentliche Bekanntmachung: Dritte Satzung zur Änderung der Gebührensatzung für die Straßenreinigung in der Hanse- und Universitätsstadt Rostock

Die Rostocker Bürgerschaft hat am 7. Dezember 2022 die Dritte Änderungssatzung zur Gebührensatzung für die Straßenreinigung in der Hanse- und Universitätsstadt Rostock beschlossen. Die Straßenreinigungsgebühren werden von der Hansestadt Rostock für die Inanspruchnahme der öffentlichen Straßenreinigung erhoben, soweit die Reinigungspflicht nicht auf die Grundstückseigentümer bzw. auf die zur Nutzung Berechtigten übertragen worden ist. Die Straßenreinigung umfasst die allgemeine Säuberung der Straßen, sowie die Schneeräum- und Streupflicht. Mehr

Fragezeichen

Öffentliche Bekanntmachung vom 25.12.2022

Öffentliche Bekanntmachung des Jugendamtes über das Ausliegen einer Mitteilung für Herrn Christian Wrembel, geboren am 27.09.1986

Öffentliche Bekanntmachung des Jugendamtes über das Ausliegen einer Mitteilung für Herrn Christian Wrembel, geboren am 27.09.1986 Mehr

ORS Euro

Öffentliche Bekanntmachung vom 25.12.2022

Haushaltssatzung 2022/2023 der Hanse- und Universitätsstadt Rostock für das Haushaltsjahr 2023

Die Haushaltssatzung kann vom 27.12.2022 bis 26.01.2023 während der Öffnungszeiten im Kämmereiamt in der St.-Georg-Straße 109, Zimmer 320, eingesehen werden. Es wird um vorherige Terminabsprache unter E-Mail kaemmerei@rostock.de bzw. unter Tel. 0381 381-2006 gebeten. Mehr

ORS Euro

Öffentliche Bekanntmachung vom 25.12.2022

Haushaltssatzung 2022/2023 des städtebaulichen Sondervermögens der Hanse- und Universitätsstadt Rostock Fördergebiet Schmarl für das Haushaltsjahr 2023

Die Haushaltssatzung kann vom 27.12.2022 bis 26.01.2023 während der Öffnungszeiten im Kämmereiamt in der St.-Georg-Straße 109, Zimmer 320, eingesehen werden. Es wird um vorherige Terminabsprache unter E-Mail kaemmerei@rostock.de bzw. unter Tel. 0381 381-2006 gebeten. Mehr

ORS Paragraphen

Öffentliche Bekanntmachung vom 25.12.2022

Öffentliche Bekanntmachung: Sechste Satzung zur Änderung der Hauptsatzung der Hanse- und Universitätsstadt Rostock

Die Bürgerschaft hat Entscheidungsbefugnisse neu geregelt. Der Hauptausschuss hat zukünftig über die Verschiebung von Vermögen in die Sondervermögen der Eigenbetriebe zu entscheiden. Ein ausbedungenes Erfordernis eines Einvernehmens zur Erteilung von Baugenehmigungen wurde auf Hinweis der Rechtsaufsicht aufgegeben. Für spezielle Personalbefugnisse (Kündigungen während der Probezeit) ist ebenfalls zukünftig kein Einvernehmen mehr erforderlich. All dies ist innerhalb der Hauptsatzung neu geregelt worden und erhält mit Veröffentlichung verbindlichen Charakter. Mehr

ORS Paragraphen

Öffentliche Bekanntmachung vom 25.12.2022

Öffentliche Bekanntmachung: Nutzungsbedingungen über die Ausübung der Angelfischerei auf den Gewässern, für die die Hanse- und Universitätsstadt Rostock die Fischereirechte besitzt

Für die Unterwarnow bis hin zum Breitling, Moorgraben und Radelsee besitzt die Hanse- und Universitätsstadt Rostock die Fischereirechte. Die Nutzungsbedingungen über die Ausübung der Angelfischerei auf den Gewässern, für die die Hanse- und Universitätsstadt Rostock die Fischereirechte besitzt, wurden überarbeitet und angepasst. Es wurden einzelne Begrifflichkeiten und die Einschränkungen des Fischereiausübungsrechts präzisiert sowie klargestellt. Mehr

Fragezeichen

Öffentliche Bekanntmachung vom 25.12.2022

Öffentliche Bekanntmachung über das Ausliegen eines Bescheides für Herrn Yousif Ali Omer Ibrahim, geboren am 12.06.1992

Öffentliche Bekanntmachung über das Ausliegen eines Bescheides des Stadtamtes für Herrn Yousif Ali Omer Ibrahim, geboren am 12.06.1992 Mehr

ORS Euro

Öffentliche Bekanntmachung vom 25.12.2022

Haushaltssatzung 2022/2023 des städtebaulichen Sondervermögens der Hanse- und Universitätsstadt Rostock - Fördergebiet Dierkow für das Haushaltsjahr 2023

Die Haushaltssatzung kann vom 27.12.2022 bis 26.01.2023 während der Öffnungszeiten im Kämmereiamt in der St.-Georg-Straße 109, Zimmer 320, eingesehen werden. Es wird um vorherige Terminabsprache unter E-Mail kaemmerei@rostock.de bzw. unter Tel. 0381 381-2006 gebeten. Mehr

Rathaus-Eingang

Pressemitteilung vom 22.12.2022

Hanse- und Universitätsstadt nimmt Umsatzsteuer-Optionsfrist bis Ende 2024 in Anspruch

Die Hanse- und Universitätsstadt Rostock nimmt die den Kommunen in Deutschland gewährte Optionsfrist zur Umsatzbesteuerung bis Ende 2024 in Anspruch. Darüber informiert Senator Dr. Chris von Wrycz Rekowski, Erster Stellvertreter des Oberbürgermeisters Mehr

Meldung vom 19.12.2022

Feuerwerk mal anders

Feuerwerk mal anders... Engagiere Dich ehrenamtlich in Rostock, beim THW, bei den Freiwilligen Feuerwehren in Rostock und im Landkreis. Mehr

Polarfuchs im Zoologischen Garten Rostock

Meldung vom 28.11.2022

Märchenstunde, Laternenwanderung und viel mehr

Im Dezember geht es im Zoo Rostock auf Laternenwanderung oder Glühwürmchentour, auf die Suche nach magischen Fabelwesen oder zur Märchenstunde - in der Zeit vor und nach Weihnachten gibt es im Zoo tierisch viel zu erleben. Mehr

Rostocker Rathaus

Meldung vom 28.11.2022

Kommunalminister Pegel gratuliert Rostocks neuer Oberbürgermeisterin

„Ich freue mich sehr, dass die größte Stadt unseres Landes nun wieder einen Oberbürgermeister – und zwar erstmals in ihrer Geschichte eine Oberbürgermeisterin hat. Ich wünsche Ihnen, liebe Frau Eva-Maria Kröger viel Erfolg und gutes Gelingen für die kommenden sieben Jahre“, gratulierte Kommunalminister Christian Pegel Mehr

Eva-Maria Kröger im Rathaus am Abend der Stichwahl am 27. November 2022.

Pressemitteilung vom 27.11.2022

Vita von Eva-Maria Kröger

Eva-Maria Kröger wurde am 16. Juni 1982 in Rostock geboren. Aufgewachsen ist sie im Stadtteil Dierkow, dort besucht sie bis 1999 ein Gymnasium, ihr Abitur absolvierte sie schließlich im Jahr 2001 am ehemaligen Goethe-Gymnasium, heute das Innerstädtische Gymnasium. Mehr

Eva-Maria Kröger

Pressemitteilung vom 27.11.2022

Eva-Maria Kröger gewinnt die Oberbürgermeisterin-Stichwahl

Eva-Maria Kröger hat die Oberbürgermeisterin-Stichwahl in der Hanse- und Universitätsstadt Rostock gewonnen. 36.545 Rostockerinnen und Rostocker hatten für die Kandidatin der Partei DIE LINKE gestimmt. Das entspricht 58,4 Prozent aller abgegebenen gültigen Stimmen. Mehr

Dr. Ute Fischer-Gäde, Senatorin für Infrastruktur, Umwelt und Bau

Pressemitteilung vom 23.11.2022

Vita von Dr. Ute Fischer-Gäde

Stationen der beruflichen Tätigkeit waren die Bereichsleitung Landschaftsarchitektur bei der INROS LACKNER SE, Aufträge im Rahmen von Moderationen, Kommunikation und Beteiligungsverfahren sowie systematischer Organisationsberatung und -entwicklung sowie Freiraum- und Objektplanungen über ein eigenes Planungsbüro für Stadt- und Regionalentwicklung. An den Universitäten Rostock und Greifswald war sie als Lehrbeauftragte tätig. Mehr

Wartebereich

Pressemitteilung vom 15.11.2022

Vom 9. Dezember bis 24. Februar: Freitags keine Sprechzeiten in den Ortsämtern

In den Ortsämtern können aus organisatorischen und personellen Gründen in der Zeit vom 9. Dezember 2022 bis 24. Februar 2023 an Freitagen keine Sprechzeiten angeboten werden Mehr

Haus des Bauens und der Umwelt

Pressemitteilung vom 27.10.2022

Abteilung Bauordnung vorübergehend nur dienstags geöffnet

Für die Abteilung Bauordnung mit Sitz im Haus des Bauens und der Umwelt, Holbeinplatz 14, gelten ab November 2022 vorübergehend abweichende Öffnungszeiten. Darüber informiert das Bauamt. Mehr

Achtung - Sperrung!

Pressemitteilung vom 10.10.2022

Ausbau der Bushaltestellen „Schöffenweg“ in Gehlsdorf

Im Auftrag des Tiefbauamtes werden ab Montag, 17. Oktober 2022, die Bushaltestellen Schöffenweg in der Gehlsdorfer Pressentinstraße (Höhe Haus Nummer 14) grundhaft erneuert. Die Bushaltestellen werden barrierefrei umgebaut und es wird eine Verkehrsinsel ergänzt. Dabei werden im Auftrag der Nordwasser GmbH auch die Abwasserdruckleitung und eine Trinkwasserleitung verlegt. Mehr

Ansicht Neubau Hundsburgallee

Pressemitteilung vom 16.09.2022

Lokale Wirtschaftsförderung erfolgreich in benachteiligten Stadtteilen – Abschlussveranstaltung am 21. September in der Rotunde der HanseMesse

Das ESF-Bundesprogramm Bildung, Wirtschaft, Arbeit im Quartier - BIWAQ, gefördert aus Mitteln des Bundesministeriums für Wohnen, Stadtentwicklung und Bauwesen (BWSB) und dem Europäischen Sozialfonds (ESF), befindet sich 2022 im Abschlussjahr der vierten Förderrunde. Mehr

Ort für Gespräche -  SBZ Südstadt als Treffpunkt für Flüchtlinge in Rostock

Meldung vom 11.03.2022

Ort für Gespräche - SBZ Südstadt als Treffpunkt für Flüchtlinge in Rostock

Stadtteil- und Begegnungszentrum Südstadt/Biestow-Heizhaus, Tychsenstr. 22
von 10 bis 12 Uhr; Kinder- und Jugendarbeit für Kids ab 6 Jahren Mo, Die und Do von 14 bis 18 Uhr Mehr

Zensus 2022 / Smartphone online FB

Pressemitteilung vom 19.11.2021

Es wird wieder gezählt - Rostock sucht ehrenamtliche Helferinnen und Helfer für den Zensus 2022

Am 15. Mai 2022 ist der bundesweite Stichtag für den neuen Zensus, der großen Bevölkerungs- und Wohnungszählung. Die Erhebungsstelle Rostock sucht ab sofort für das Gemeinschaftsprojekt von Bund, Ländern und Gemeinden tatkräftige Unterstützung von ehrenamtlichen Interviewerinnen und Interviewern. Mehr

Visualierung der Warnowbrücke (Arbeitsstand: 09.09.2020)

Meldung vom 04.10.2021

Planfeststellung für den Neubau der Warnowbrücke in der Hanse- und Universitätsstadt Rostock

Die Hanse und Universitätsstadt Rostock, vertreten durch den Oberbürgermeister, Fachbereich BUGA, hat für das o. g. Bauvorhaben die Durchführung des Planfeststellungsverfahrens beantragt. Mehr

Volkstheater Rostock Großes Haus

Pressemitteilung vom 30.09.2021

6. Jüdische Kulturtage vom 9. Oktober bis 7. November in Rostock

Ein vielfältiges Programm wird anlässlich der 6. Jüdischen Kulturtage vom 9. Oktober bis 7. November 2021 in Rostock angeboten, darunter Konzerte, Lesungen, Gespräche, eine Kinovorstellung und eine Ausstellung. Die Jüdische Gemeinde und das Amt für Kultur, Denkmalpflege und Museen laden alle Interessenten herzlich ein, die Veranstaltungen im großen Festjahr zu besuchen und gemeinsam zu feiern. Mehr

Verkehr Fahrrad

Pressemitteilung vom 30.09.2021

Übergabe eines weiteren Abschnitts im Radschnellwegenetz Rostocks: Dr.-Lorenz-Weg

Heute wurde mit einem weiteren Abschnitt des 24 Kilometer langen Radschnellwegenetzes der Hanse- und Universitätsstadt an die Nutzerinnen und Nutzer sowie Anliegerinnen und Anlieger eine ansprechende Anliegerstraße übergeben. Mehr

Verwaltungsgebäude Amt für Schule und Sport

Pressemitteilung vom 31.08.2021

Schularchiv-Angelegenheiten nur mit Termin

Angelegenheiten im Bereich Schularchiv/Zeugnisangelegenheiten können derzeit leider nur nach vorheriger Terminabsprache erledigt werden. Darauf weist das Schulverwaltungsamt hin. Sprechtage finden weiterhin statt. Es wird jedoch zwingend um eine vorherige Terminabsprache gebeten, die unter Tel. 0381 381-4028 oder per E-Mail an frank.soellig@rostock.de erfolgen kann. Mehr

Fortgang der Bauarbeiten in der Satower Straße im Frühjahr 2022

Pressemitteilung vom 09.04.2021

Fortgang der Bauarbeiten in der Satower Straße im Frühjahr 2022

Um die Vorteile einer unterbrechungsfreien Fortführung des Gesamtprojektes zu nutzen, einigten sich alle Projektpartner schon jetzt und damit sehr frühzeitig auf einen fließenden Übergang in den zweiten Bauabschnitt unter Aufrechterhaltung der Vollsperrung. Mehr

Straßenbahn - Ein attraktiver Öffentlicher Nahverkehr schafft mehr Lebensqualität.

Meldung vom 15.02.2021

Ersatzneubau einer Eisenbahnüberführung Goetheplatzbrücke

Ersatzneubau einer Eisenbahnüberführung Goetheplatzbrücke auf der Strecke Neustrelitz – Warnemünde in der Hanse- und Universitätsstadt Rostock Mehr